Christine Perseis. INFINITY

Sonderausstellung im Lignorama

Infinity

Christine Perseis

Führung durch die Künstlerin: Sonntag, 31. März 2019 um 15 Uhr. 

Eröffnung: Donnerstag, 14. März 2019 um 19 Uhr

Dauer der Ausstellung: 14. März – 14. April 2019

Öffnungszeiten: Freitag – Sonntag von 10 - 17 Uhr
Zur Ausstellung spricht: Mag. Hanna Kirmann
Künstlerin und stv. Vorsitzende Innviertler Künstlergilde

Die gebürtige bayerische Bildhauerin Christine Perseis zeigt in einer Ausstellung im Museum LIGNORAMA Skulpturen aus verschiedenen Materialien wie Holz, Stahl und auch Bronze. Der Titel der Schau „INFINTY“ oder zu Deutsch „Unendlichkeit“ nimmt auf eines ihrer Lieblingswerke aus Holz, die „Möbiusschleife“ Bezug.

Ihren Weg zur Kunst hat Perseis nicht von Anfang gefunden, sie arbeitete viele Jahre als Grafikerin und im Bereich Multimedia Design, bevor sie diesen Beruf an den Nagel hängte und ihrer inneren Berufung folgte, Bildhauerin zu werden. So machte sie ab 2012 ihre Ausbildung in der Berufsfachschule für Holzbildhauerei und Schreinerei im Berchtesgadener Land und danach den Meisterbrief für Bildhauerei an der HTL Hallein mit Auszeichnung.

Die tägliche Arbeit mit der Motorsäge oder auch das Schweißen erfüllt die Künstlerin vollends und das merkt man an all ihren Werken, die mit ihrer Ausstrahlung, Kraft und Präsenz überzeugen!

Ausstellungszeit: 14. März 2019 - 14. April 2019