Juli-Bauernmarkt in der Furtmühle

JuLi - Bauernmarkt  in der Furthmühle Pram

Samstag, 2. JuLi 2022 von 9 bis 11 Uhr

 

Letzter Bauernmarkt vor der Sommerpause!

 

Die letzte Gelegenheit sich vor der Sommerpause noch mit Frischgemüse und regionalen Schmankerln einzudecken.

„Heurige“ Erdäpfel aus Aschach werden wieder erntefrisch angeboten – dazu die ersten Gurken, Paprika, Karfiol, Brokkoli, Zucchini und Kohlrabi.

Für die Grillzeit gibt es eine reichhaltige Auswahl am Stand der „Fleischbauern“. Dazu die Frischkäse von Schaf und Kuh und Hofkäse aus dem Landl.

Schmackhaftes Bauernbrot und Gebäck aus der Granatz und verschiedene frische Mehle aus der Mayrleitner Mühle bilden die besten Voraussetzungen für gesunde heimische Kost.

Mit Weidelamm aus Wendling und frischem bzw. auch geräuchertem Welsfilet von Fam. Rott aus Pötting sowie fangfrischen Forellen vom Zehberger bringt man Abwechslung in den Speisezettel.

Die Säfte, Moste und Obstbrände aus Pram sind vielfach ausgezeichnet und sollten immer dabei sein. Die Pramer Imker bieten frischen Blütenhonig an und die Jägerschaft nimmt Bestellungen für heimisches Rehwild entgegen - mit Zustellung ins Haus.

Wohlschmeckende Mehlspeisen und die begehrten Krapfen von den St. Marienkirchner Bäuerinnen dürfen nicht fehlen. Man kann sie am besten auch ganz frisch im Mühlen-Cafe genießen!

 

Vorbestellungen - vor allem für die  schmackhaften „Heurigen“-Erdäpfel - sind unter
0664 73655560  oder per E-Mail unter office@furthmuehle.at bis 29. Juni möglich.

 

Sommerpause im August – Nächster Bauernmarkt: Samstag, 3. September 2022