Prämierungsfeier Tischlermeister-Galerie

Allgemein zugängliche Prämierungsfeier am Freitag, 11. Oktober um 19 Uhr

13 Kandidaten, die in diesem Jahr ihre Meisterprüfung in Österreich abgelegt haben, stellen ihre Meisterstücke noch bis 27. Oktober im LIGNORAMA aus und gehören damit zu Österreichs besten Jungtischlern.

Mit dabei ist auch „Lokal-Matador“ Martin Scheuringer aus St. Aegidi. Für seine Glasvitrine hat er Asteiche gekonnt in Szene gesetzt: die zentrale Lade ist mit Hirnholzplättchen besetzt, eine Rückwand wird mit Eichenriemchen zum Blickfang, als Griff dient ein Ast und der Flaschenauszug selbst besteht aus einem Stück Rundholz.  

Das Publikum hat noch bis einschließlich Donnerstag, 10. Oktober die Möglichkeit für seinen Liebling zu stimmen und diesem zum Publikumspreis zu verhelfen. Unter den Besuchern mit dem „richtigen Riecher“ wird eine handgedrechselte Schale verlost.

Bei der Prämierungsfeier am 11. Oktober um 19 Uhr stellen die Meister persönlich ihre Möbel vor. An diesem Abend werden die „Besten der Besten“ gekürt und die von der Firma Leitz GmbH & Co. KG gesponserten Preise verliehen.  Neben dem Publikumspreis wird auch der in der Fachwelt begehrte  LignoramAward vergeben und der Kalender mit allen Meisterstücken vorgestellt. Die Veranstaltung ist bei freiem Eintritt für alle Interessierten zugänglich!

 

Die Sonderschau ist bis einschließlich 27. Oktober 2019 zu sehen.

Öffnungszeiten: Fr. – So. von 10 – 17 Uhr oder gegen Voranmeldung!

Mehr Info unter Tel. 07764 6644 oder www.lignorama.com